Sonntag, 9. Juni 2013

iQ COSMETICS LIPLINER TWIST [Review]

In diesem Blogpost habe ich euch schon davon berichtet, dass ich von iQ COSMETICS ein Testpaket zugeschickt bekommen habe.


In den nächsten paar Tagen werde ich euch berichten was ich so von den Produkten halte.

Heute geht es um den...

LIPLINER TWIST in 3 terracotta





Bisher hatte ich noch nie einen Lipliner besessen oder verwendet. Ich war nie sonderlich von Liplinern angetan, da ich sie nie spitzen wollte und ich dachte auch immer, dass solche Lipliner einfach nur die Lippen austrocknen, sich schwer auftragen ließen, die Lippenfältchen betonen und und und....

Jetzt wurde ich aber eines besseren belehrt.

Denn dieser Lipliner lässt sich herausdrehen, d.h. ein Spitzer wird nicht benötigt! Kein lästiges spitzen, kein Abbrechen des Liners (wenn man Acht gibt),... Was will man mehr?


Zudem kommt dieser Lipliner auch noch mit einem Lippenpinsel:


Total praktisch für unterwegs: Ein Lipliner den man nicht spitzen muss und mit passendem Lippenpinsel noch dazu.

Geswatcht sieht der Lipliner so aus:


Von der Textur her ist er nicht so cremig wie ein Lippenstift (kann man ja auch nicht von einem Lipliner erwarten, der würde ja sehr schnell abbrechen wenn er zu cremig wäre), trotzdem lässt er sich leicht auftragen, man muss nur etwas geduldig sein, und mithilfe des Pinsels kann man ihn auch noch schön auf den Lippen verteilen.
Er verzieht sich auch nicht in die Lippenfältchen zurück, was einige Lippenstifte so gerne machen, und, was mir am besten an ihm gefällt, er betont weder die Lippenfältchen noch die trockenen Stellen auf den Lippen.
Die Deckkraft ist auch noch umwerfend. So eine Deckkraft habe ich bisher bei noch keinem Lippenstift gehabt.



Was mich zudem noch sehr überrascht hat war die Haltbarkeit. Normalerweise, wenn ich Lippenstift oder Lipgloss auftrage, dann verschwindet dieser im Nu. Ich glaube ich futtere ihn einfach auf. Doch bei diesem Lipliner ist die Haltbarkeit ein Traum. Er hält richtig lange und übersteht auch das Trinken,... man kann sich auch über die Lippen lecken ohne zu befürchten dass er die Farbe verliert.
Dazu kommt noch, dass man ziemlich stark rubbeln muss um die Farbe überhaupt von den Lippen zu bekommen.


Mein Fazit: Ich empfehle euch diesen Lipliner sehr!

Ein tolles Produkt von iQ COSMETICS welches ich bestimmt öfters tragen würde, hätte er eine andere Farbe.
Ich persönlich bin ja nicht gerade der Fan von orangen, braunen oder terracotta Tönen... ich liebe pinke & nude-farbene Lippen. Außerdem finde ich, dass mir, mit meinen jungen 20 Jahren, diese Farbe einfach nicht steht! Mein Hautton wirkt dadurch leicht gelblich und das ist nicht gerade vorteilhaft.
Schade. So wird er einfach mal verschenkt und ich gehe wahrscheinlich zum Bipa und suche selbst mal nach einer anderen Farbe, denn das Produkt an sich ist ja der Hammer und hat mich voll überzeugt.

Hier die Infos:
- gibt es zu kaufen bei: BIPA oder im Online-Shop
- Preis: 3,99€

Falls ihr noch Fragen habt, dann hinterlasst mir einen Kommentar.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen