Donnerstag, 28. Februar 2013

NAGELLACKAUFBEWAHRUNGS-UPDATE

Ich habe euch schon lange nicht mehr meine Nagellackaufbewahrung gezeigt und ich dachte, ich sollte sie euch wieder einmal zeigen und hier ist sie:




Falls ihr es sehen könnt, dann erkennt ihr vielleicht, dass ich schon wieder angefangen habe, die Nagellacke in der zweiten Reihe unterzubringen, was recht unpraktisch ist, da ich die Nagellacke nicht alle auf einen Blick sehen kann. Obwohl, kann man bei 234 Nagellacken, alle auf einen Blick sehen? Hmmm...
Ich werde jetzt einfach versuchen ein paar Nagellacke, die fast leer sind auch endlich leer zu bekommen um dadurch mehr Platz zu gewinnen. Doch auf die Dauer wird dies auch nicht die Lösung sein.






Ob ich mir vielleicht noch eine Leiste anschaffen sollte?

Vielleicht eine weitere Leiste unten drunter oder aber eine kürzere Leiste, welche man dann oben drüber befestigen könnte...
Ich weiß es nicht.
Ich bin im Moment total zufrieden wie diese ganze Aufbewahrung aussieht, doch der Platz ist bei mir Mangelware. Dann überlege ich mir wieder, ob ich mich nicht einfach von ein paar Nagellacken trennen sollte. Fällt mir aber schwer mich von Nagellacken zu trennen...
Ich sollte die Lacke einfach nur ausgiebiger verwenden und aufhören so viele zu kaufen.
Doch wenn die Lacke dann im SALE sind und aus dem Sortiment gehen und sie mir gefallen, dann kann ich nicht daran vorbeigehen. Meine Mutter kann bei so etwas auch nicht vorbeigehen und alle Lacke stehen bei mir, da wir sie gemeinsam verwenden...
Ein absolutes Dilemma.

Kommentare:

  1. Eine schöne Sammlung. Viele davon hab ich auch. Ich steh mittlerweile vor dem gleichen Problem, meine 2 Nagellackregale sind auch übervoll. Werde jetzt auch solche Leisten anbauen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke.

      Die Leisten sind super und richtig praktisch. Ich bin froh, dass ich sie gefunden habe.

      LG

      Löschen
  2. Oh die Leisten sind ja toll! Sind die von IKEA? Wie viel kosten die denn? Und wie breit und tief sind die? Und wie sind die in der Wand befestigt? Wäre super toll, wenn du mir die Fragen beantworten könntest, ich suche nämlich auch noch nach einer Lösung für meine Nagellacke und auf die Leisten müsste ja meine Parfüme dann auch noch passen :)
    LG, Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey. Diese Leisten sind perfekt, egal ob für Nagellacke oder für Parfums. Eigentlich sind das ja Bilderleisten, also kann man auch Bilderrahmen draufstellen.

      Um jetzt deine Fragen zu beantworten:
      Meine Leisten sind vom Mömax und sind 80cm x 9cm groß und haben 9,95€ gekostet.
      Es gibt sie aber auch im IKEA und zwar in diesen Größen und für diese Preise: 55cm x 9cm für ca. 4,99€ oder 115cm x 9cm für ca. 9,99€.

      Ich habe bereits mehrere Blogposts zu dieser Nagellackaufbewahrung gemacht, da stehen diesen Infos auch. Hier sind die Links:

      www.sabrinas-makeup-diary.blogspot.co.at/2012/05/neue-nagellackaufbewahrung-ich-kann.html

      http://sabrinas-makeup-diary.blogspot.co.at/2012/06/nagellacksammlung-aufbewahrung-update.html

      http://sabrinas-makeup-diary.blogspot.co.at/2012/07/nagellackaufbewahrungs-update-kein.html

      http://sabrinas-makeup-diary.blogspot.co.at/2012/08/nagellackaufbewahrungs-update-endlich.html

      Ich hoffe, dass ich dir weiterhelfen konnte.

      LG



      Löschen