Samstag, 7. Juli 2012

URLAUB

Ich bin dann mal weg!

Es ist wieder einmal so weit...
Es ist Sommer, es ist heiß und ich fahre ans Meer! Wuhuuu
Daher wird es in den nächsten 2 Wochen leider keine Blogposts von mir geben, da ich in Kroatien leider kein Internet haben werde und somit nichts hochladen kann. Deshalb hoffe ich, dass euch der Lesestoff auf meinem Blog für die 2 Wochen meiner Abwesenheit reichen wird.
Doch ich kann euch versprechen, dass es ab Ende Juli wieder neue Blogposts von mir geben wird: Hauls, Reviews, Nail Designs und vielleicht auch etwas Neues (lest euch dazu den Text unter dem Foto durch, denn eure Meinung ist gefragt!).

Ich wünsche euch noch eine schöne Zeit und wenn ich wieder zurück bin gibt es bestimmt Fotos vom Urlaub!

Was meint ihr dazu? (bitte unten weiterlesen):


Da ich vollkommen Lidschattenverrückt bin, versuche ich immer wieder neue Eye-Make-Ups und diese wollte ich bei der Gründung dieses Blogs auch vorstellen. Doch da hatte ich noch keine Ahnung, dass es fast unmöglich ist ein halbwegs brauchbares, gut beleuchtetes und scharfes Foto eines Auges mit dem iPhone 4 (mit dem bisher alles fotografiert habe) zu machen!
Nach vielen Versuchen, unter verschiedenen Lichtverhältnissen, mit Blitz, ohne Blitz, unter Beleuchtung vieler verschiedener Lampen und mit sehr viel Verzweiflung hatte ich es schon fast aufgegeben überhaupt noch Eye-Make-Ups auf diesem Blog hochladen zu können.
Doch eines sehr schönen und sehr sonnigen Tages flutete das Licht in Strömen in unser Badezimmer-Dachfenster und da ergriff ich einen Spiegel, mein iPhone und machte mich an die Arbeit. Naja, eines kann ich euch sagen, ins direkte Sonnenlicht zu starren ist nicht gerade angenehm, daher entstand auch nur so ein Foto wo ich zu Seite blicke, aber wenigstens entstanden gut belichtete Fotos.
Auf dem relativ "kleinen" Display (im Vergleich zum Computer-Desktop) des iPhones einige der 30-40 Fotos halbwegs annehmbar aus, doch auf dem Computer waren mehr als die Hälfte unscharf und die Farben waren total verfälscht!
Nachdem ich dann einige Zeit mit dem Bildbearbeitungsprogramm Gimp (was ich euch echt empfehlen kann) zugebracht habe, blieb nur noch dieses Foto übrig. Die Qualität könnte meiner Meinung nach echt viel besser sein. Also ich als Perfektionist bin nicht so ganz zufrieden, doch Eye-Make-Ups sind meine größte Leidenschaft im Beauty-Bereich und ich hätte einige Ideen die euch auch zeigen möchte (inkl. Tutorials), doch die Qualität macht mir echt zu schaffen!

Daher wollte ich euch Fragen: Was sagt ihr zu der Qualität des Fotos? Soll ich es weiter versuchen und Augen-Make-Ups hochladen oder soll ich es bleiben lassen und warten bis ich eine bessere Kamera habe?


So, jetzt habt ihr 2 Wochen Zeit darüber nachzudenken, euch das Foto anzusehen, zu entscheiden ob es annehmbar ist und mir dann einen Kommentar zu hinterlassen.
Viel Spaß und bis bald!

Kommentare:

  1. Ich finde die Qualität der Fotos okay, man kann alles erkennen & das ist das Wichtigste :)
    Wenn es dir gefällt, AMUs zu posten, dann mach das :)
    Ich les sowas persönlich immer sehr gerne :)

    AntwortenLöschen
  2. ich finde man erkennt alles ziemlich gut und du kannst es gerne weiter so machen.. ich hab ne digicam, die sich eigentlich auch nicht für sowas eignet. meistens versuche ich es auch am fenster, das klappt aber auch nur bei gutem licht.. ;o)

    AntwortenLöschen
  3. Hey Liebes,

    ich habe dir einen Blogaward verliehen, hier der Link:

    http://franzisbeautyfactory.blogspot.de/2012/07/stolz-wie-oskar-d-mein-erster-award-d.html

    ich hoffe du freust dich :)

    AntwortenLöschen