Mittwoch, 22. August 2012

MEINE NÄGEL SIND VERFÄRBT! Teil 4 (Was hilft? COREGA?!)

Weil es leider mit der Zahnpaste nicht funktioniert hat, meine verfärbten Nägel wieder in den Normalzustand zu bringen.
Versuchte ich heute einen weiteren Tipp: COREGA-Tabs

Diese Tabs benutzen normalerweise Leute die ihre Dritten zum Reinigen "einlegen" müssen oder aber Zahnspangenträger.
Da ich selbst eine Zahnspange zum Rausnehmen hatte, habe ich noch eine ganze Verpackung an solchen Tabs (zwar nicht von COREGA aber von Donto Dent) zu Hause gehabt. Wie praktisch!

Ob dieser zweite Versuch nun funktioniert hat, seht ihr an den folgenden Fotos:

Vorher

DONTO Dent Tabletten


Ich habe gleich 3 Tabletten verwendet. Sicher ist sicher!

Tabs ins Wasser geben

Finger rein für ca. 20 Minuten

Nachher

Ich finde, dass man gut erkennen kann, dass die Verfärbung etwas heller geworden ist, zwar ist sie nicht ganz verschwunden, aber immerhin!
Vielleicht hätte ich noch ein oder zwei Behandlungen, je 20 Minuten, gebraucht und dann wären die Verfärbungen vielleicht ganz weg aber meine Nägel waren nach dem 20 Minuten Bad in Wasser und Tabs etwas angegriffen und wenn ich an einem Nagel etwas gekratzt habe, ist die erste Schicht schon sehr leicht runtergegangen. Es ist nicht sehr beunruhigend, so dass ich jetzt eine Tonne Pflegeprodukte gebrauchen würde, doch ich glaube, das weitere Anwendungen innerhalb kürzester Zeit nicht so gut wären.

Da diese Methode aber auch nicht 100% funktioniert hat, werde ich euch im nächsten Blogpost das nächste Hausmittelchen zeigen: Spülmittel!

PS: Heute habe ich gelesen, dass Backpulver aufgelöst in Wasser auch gut ist um die Nägel zu bleichen. Immerhin ist Backpulver auch ein Hausmittel dafür Zähne weißer zu bekommen. Würde ich aber nicht empfehlen, denn es ist für die empfindliche Schleimhaut viel zu aggressiv! Daher bezweifle ich, dass ich diese Methode versuchen werde. Was sagt ihr dazu?

Kommentare:

  1. Meine Nägel sind auch verfärbt genau die gleiche Farbe bei mir war es ein gelber Flormar Lack aber die Tips sind gut. Ich hab das mit dem Backpulver probiert klappt nicht. Die Tabs sind eine gute Idee
    ich glaub mein Opa gibt mir welche ab :D .Aber ich sehe auch den Unterschied bei dir . Die Tabs zu oft sind sicherlich nicht gut . Übrigens ich folge dir.

    Mein Blog :http://heartcupcakes-beautyecke.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Versuch einfach mehrere Sachen, denn ich glaube nicht das bei jedem genau das gleiche Mittel helfen wird die Verfärbung loszuwerden!
      Bei manchen klappt es schon mit Zahnpaste und andere wiederum müssen die Verfärbung rauswachsen lassen.
      Hängt glaube ich von der Stärke der Verfärbung und von der Struktur der Nägel ab. :)

      Toll eine neue Followerin! Ich möchte dich herzlich willkommen heißen :D

      PS: Schaue auch gerne auf deinem Blog vorbei :)

      LG

      Löschen
  2. Danke das du geantwortet hast . Ich lasse es warscheinlich rauswachsen . Ich finde es toll das du etwas über verfärbte Nägel schreibst das ist praktisch . wenn die ganzen Sachen nicht helfen möchte ich wissen wie lange das rauswachsen gedauert hat.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich versuche immer auf Kommentare zu antworten :)
      Rauswachsen ist wohl der sicherste aber auch langwierigste Weg Verfärbungen loszuwerden.
      Ich werde euch alle auf dem laufenden halten, was ich noch machen werde, falls ich überhaupt noch irgendwas mache bzw. wie lange es dann doch noch gedauert hat, bis meine Nägel endlich wieder herzeigbar sind.

      Löschen