Mittwoch, 30. Mai 2012

KOSMETIK URLAUBS-HAUL

Wie ich bereits im letzten Blogpost angekündigt habe, stelle ich euch heute die Kosmetikprodukte vor, die ich mir im Urlaub gekauft habe.

Na dann, fangen wir mal an:


OPI NAIL LACQUER PIRATES OF THE CARIBBEAN SKULL & GLOSSBONES:

2 Schichten + essence top sealer

Dies ist mein allererster OPI Nagellack, wuhuuu! Ich wollte schon lange einen OPI Lack kaufen, aber mir waren sie mit ca. 16€ einfach viel zu teuer.
Doch als meine Mutter und ich in Kroatien shoppen gegangen sind (Was soll man sonst machen, wenn das Wetter schlecht ist?) entdeckte ich im Müller (Jep, in Kroatien gibt es auch Müller) eine kleine Kiste mit reduzierten OPI Nagellacken. Ich fing fast an zu hyperventilieren!
Insgesamt waren vielleicht 8 OPI Lacke drin und alle für ca. 8,50€. Als ich den Preis gesehen habe, konnte ich nicht drum rum kommen, ich wollte einen haben!
Als ich einen nach dem anderen bestaunte, entdeckte ich den PIRATES OF THE CARIBBEAN, SKULL & GLOSSBONES! Ich war hin und weg.
Damals (ich weiß nicht genau wann) als diese Limited Edition herausgekommen ist, haben mir auf Anhieb 2 Farben gefallen und zwar eben der SKULL & GLOSSBONES und der MERMAID'S TEARS. Den MERMAID'S TEARS gab es nicht, doch der SKULL & GLOSSBONES musste natürlich mit.
Meine Mutter meinte dann, sie würde ihn mir gerne spendieren! WAS?? JUHUUUU!
Jetzt trage ich den Lack schon 4 Tage und es ist noch nichts abgesplittert und es zeigen sich auch keine weiteren Makel. Zwar musste ich 2 Schichten auftragen, doch dies stört mich nicht weitgehend. Was jedoch etwas gewöhnungsbedürftig ist, ist der große Pinsel, mit dem komme ich noch nicht so ganz zurecht. Ansonsten war der Auftrag leicht und die Konsistenz des Lackes ist auch so wie man sich einen Nagellack eben wünscht.


essence SEASON OF EXTREMES colour³ nail polish 06 MY BEST NUDE FRIENDS AND ME:

2 Schichten + essence top sealer(Ringfinger: + 2 Schichten der schimmernden Farbe)

Vielleicht habt ihr diesen Lack schon in meiner Nagellacksammlung gesehen, denn ich besitze ihn bereits einmal. Doch meine Mutter liebt die dunklere Farbe so sehr, dass nur noch die Hälfte der Farbe da ist und als sie diesen im Müller in Kroatien noch einmal gesehen hat (bei uns war der schnell ausverkauft) musste sie unbedingt noch ein Back-Up mitnehmen und für ca. 2,15€ wurde er dann gekauft.
Wenn ihr euch jetzt fragt, warum dieser Lack in meine Sammlung kommt obwohl meine Mutter ihn sich gekauft hat? Naja, sie benutzt meine Nagellacke auch immer und da es einfacher ist alle Lacke auf einem Platz zu haben, stehen jetzt alle Lacke bei mir.
Der Lack deckt in 2 Schichten sehr gut, lässt sich leicht auftragen und hält lange mit essence top sealer.


Lm NAIL POLISH BEAUTY 06:


Da ich noch keinen weißen Crackling Topcoat hatte, musste dieser für ca. 1€ mit. Doch meine Erwartung wurde nicht ganz erfüllt, da ich genau das Ergebnis wollte, wie man es auf dem Deckel der Flasche erkennen kann, doch der Lack mir ein anderes Ergebnis liefert, bin ich nicht ganz so zufrieden, aber was solls. Das Design sieht noch immer sehr interessant aus und er wird bei mir ganz bestimmt nicht nur herumstehen.
Was ich zu Qualität sagen kann: Er ist gut, egal ob man eine dünne oder eine dicke Schicht aufträgt, bricht der Lack auf, zwar nicht so wie auf dem Fläschchen dargestellt (das nervt mich total), aber er tut trotzdem was er soll.



Rapsodi Nailpolish Multivitamin 333:

2 Schichten + essence top sealer (künstliches Licht)
2 Schichten + essence top sealer (Sonnenlicht)

Diesen Lack hat meine Mutter gekauft (ca. 0,75€), natürlich musste sie diese Farbe haben, da sie einfach typisch für sie ist. Alle taupe-, braun-, Schlamm-Töne sind genau in ihrem Beuteschema!
Die Farbe variiert von einem dunklen grau zu einem mittleren grau mit lila Unterton (im Sonnenlicht.
Die Qualität entspricht in etwa den CATRICE Lacken, nach zwei dünnen Schichten ist er deckend. Nur er riecht sehr penetrant nach Lack!


MAYBELLINE NEW YORK ILLEGAL LENGTH MASCARA FIBER EXTENSIONS:



Wimpern ohne Mascara
Wimpern mit Mascara

Ich habe zwar keine neue Mascara gebraucht, doch für ca. 6,45€ konnte ich nicht dran
vorbeigehen.
Ich habe schon vorher mit der Illegal Length geliebäugelt, doch sie war mir immer zu teuer. Als ich dann im CM (ein Drogeriemarkt in Bosnien) war, gab es gerade ein Angebot für MAYBELLINE Mascaras und da habe ich sie mir gegönnt.
Bis jetzt bin ich von ihr total begeistert, sie trennt und verlängert die Wimpern, zwar hatte ich etwas Angst, dass die Faser Extensions meine Augen reizen würden, doch bis jetzt kann ich nur sagen, dass ich noch keine Probleme damit hatte, weder das meine empfindlichen Augen gereizt wurden, noch das es irgendwelchen Fall-Out gab.
Obwohl ich diese Mascara super finde, bin ich der Meinung, dass sie den Preis von ca. 11€ nicht wert ist, weil ich diesen Preis für keine Mascara rechtfertigen kann.

Ach ja, entschuldigt die Fotos, die Qualität ist nicht gerade super. Ich bin noch am experimentieren wie ich schöne und noch dazu hell erleuchtete Fotos von meinem Auge machen kann (für zukünftige Augen Make-Ups). Wer von euch Tipps hat, nur her damit!


alverde NATURKOSMETIK My Best Friend QUATTRO LIDSCHATTEN 317 TULA:


Natürlich musste ich auch im Urlaub in jeden DM rennen den ich gesehen habe und so fand ich auch diese schöne Palette (die gab es in meinem kleinen Kaff Städtchen nicht) gefunden habe. Sie lag in einem Grabbelkistchen und war auf ca. 3,50€ reduziert und weil mir die matten Farben sehr gut gefallen haben wurde sofort bezahlt.
Wie ihr bereits an den Swatches sehen könnt sind die Farben super pigmentiert und sie lassen sich auch leicht auftragen und verblenden. Tolle Palette!


ARTDECO LIDSCHATTEN:




V.l.n.r.:
  • ARTDECO LIDSCHATTEN 02 (pearly anthracite)
  • ARTDECO LIDSCHATTEN 27 (pearly luxury skin)
  • ARTDECO LIDSCHATTEN 40 (pearly medium pine green)
  • ARTDECO LIDSCHATTEN 93 (pearly antique pink)
  • ARTDECO LIDSCHATTEN 96 (pearly smokey red violet)




 V.l.n.r.:
  • ARTDECO LIDSCHATTEN 207 (irish coffee)
  • ARTDECO LIDSCHATTEN 382 (konnte keinen Namen finden)
  • ARTDECO LIDSCHATTEN 610 (glam star platinum)
  • ARTDECO LIDSCHATTEN 638 (konnte keinen Namen finden)
  • ARTDECO LIDSCHATTEN 660 (glam star blue)

Die Namen der Lidschatten habe ich von der ARTDECO Website (www.artdeco.de).

Wer von euch meine Lidschatten-Sammlung gesehen hat, der kann sich vielleicht erinnern, dass ich keinen einzigen ARTDECO Lidschatten gehabt habe. Doch als ich im CM (Drogeriemarkt in Bosnien) war, gab es dort ein Angebot, und zwar gab es alle ARTDECO Lidschatten für umgerechnet ca. 2,70€. Natürlich konnte ich mir dieses Schnäppchen nicht nur die Lappen gehen lassen und so kaufte ich mir 5 Lidschatten, als ich sie dann ausprobiert hatte kam ich am nächsten Tag wieder und kaufte mir nochmals 5 Stück. (Ich Suchti!)
Ich muss euch echt sagen, die Lidschatten sind super pigmentiert, zwar bröseln sie etwas, doch damit kann ich umgehen und mir gefällt auch das magnetische Pfännchen, ist halt sehr praktisch wenn man die passende Palette hat...
...die hab ich leider nicht! Daher musste meine Jessa Trendbox herhalten und ich muss sagen, mir gefällt das echt sehr gut:




Ich bin total zufrieden mit meinem Haul, diesmal war kein Fehlkauf dabei, wenn man von dem fälschlichen Crackling-Ergebnis des Lm Nagellacks mal absieht.


Falls ihr zu den Produkten noch etwas wissen wollt oder eine gesonderte Review haben wollte, dann schreibt mir einen Kommentar.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen