Donnerstag, 7. Juni 2012

ZEBRA NAIL DESIGN

Das letzte Tier, welches uns auf der Safari begegnet ist ein Zebra.

Was ihr braucht:

  • Basecoat (falls ihr einen verwendet, ich habe keinen benutzt, da ich noch keinen habe)
  • weißen Nagellack
    • Verwendet einen weißen Nagellack der halbwegs gut deckt. Ich habe den essence 50's GIRLS Reloaded 01 AHOY! verwendet und ich habe 3 Schichten gebraucht bis dieser meinen Nagel gut abgedeckt hat.
  • schwarzen Nagellack
  • sehr feinen Pinsel
  • eine ruhige Hand + viel Geduld
  • Topcoat

Wenn ihr z.B.: wissen wollt welchen Pinsel ich verwendet habe, dann schaut doch zum TIGER NAIL DESIGN, da habe ich genau beschrieben was ich verwendet habe.


Anleitung:

  • Im ersten Schritt tragt ihr euren weißen Nagellack auf. (Wie ich bereits geschrieben habe, brauchte ich 3 Schichten, bis das Ergebnis gut genug war!).


  • Im zweiten Schritt würde ich euch empfehlen eine dünne Schicht des essence studio nails better than gel nails top sealers aufzutragen, damit euer Nagellack schneller trocknet. Ihr könnt den Top sealer auch weglassen, jedoch müsst ihr dann etwas länger warten bis euer Lack halbwegs trocken ist um mit dem Design anzufangen. Weil der weiße Lack zu einem gewissen Grad trocken sein muss, wäre dies nicht der Fall, dann würdet ihr mit dem Pinsel den Lack "mitziehen" und verschmieren.
  • Im dritten Schritt nehmt ihr mit eurem Pinsel den schwarzen Lack auf. Ihr müsst aufpassen nicht zu viel Farbe zu nehmen, denn dann wären die Streifen viel zu dick, die ihr damit ziehen würdet. Deshalb empfehle ich euch den Lack nicht direkt aus dem Fläschchen sondern vom Pinsel des Lackes zu nehmen oder ihn auf eine abwischbare Oberfläche zu tropfen, damit ihr die Farbe leichter dosieren könnt. Versucht vorher ein paar Striche auf dem Papier zu ziehen, dann bekommt ihr ein Gefühl dafür, wie viel Lack ihr brauchen werdet.
  • Im nächsten Schritt setzt ihr euren Pinsel am Rand eines Nagels an und zieht einfach einen Strich. Dieser darf natürlich nicht allzu gerade sein, denn Zebras haben auch keine so richtig geraden Streifen. Einen kleinen Tipp gebe ich euch da, sucht euch auf Google am Besten ein Bild von einem Zebra Print und sieht euch da die Streifen an.
  • Sobald ihr dann mit eurem Design fertig seid, tragt eine Schicht Top coat drüber auf (Ich empfehle essence studio nails better than gel nails top sealer) und dann seid ihr schon fertig.

Das Design sollte dann ungefähr so aussehen:

ein Zebra
zwei Zebras
fünf Zebras


Ich hoffe es gefällt euch und viel Spaß beim Nachmachen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen